Produkttest – Kneipp – Mandelblüten

Produkttest – Kneipp – Mandelblüten

24. Mai 2020 0 Von Tanja

#WERBUNG#

Ich gehöre zu den „Kneipp-Vip-Autoren“ und darf in dem Zuge für euch Produkte von Kneipp testen. Über die Testergebnisse möchte ich euch auf dem Laufenden halten und berichte regelmäßig darüber.

Heute berichte ich euch von der Serien „Mandelblüten Hautzart“!

Ich habe mir ein buntes Paket der Produkte von Kneipp aus der Serie „Mandelblüten Hautzart“ bestellt und zwar:

1 Stück Sensitiv-Handcreme – wirksame Pflege für trockene & sensible Haut – 75 ml – 3,99 Euro

1 Stück Hautöl – Spezialpflege für trockene & sensible Haut – 100 ml – 5,49 Euro

1 Stück Cremebad Hautzart Verwöhnung mit cremigem Schaum – 400 ml – 3,49 Euro

1 Stück Hautzartes Creme-Öl-Peeling mit natürlichen Ölen – 40 g – 1,49 Euro

1 Stück Duschbalsam – Spezialpflege für trockene & sensible Haut – 200 ml – 3,49 Euro

Mandelöl das ist der Hauptbestandteil von Mandelblüten Hautzart Pflegeformel. Es zeigt ein hautideales Spektrum an gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, die die Funktion der Hautbarriere verbessern und ihre Struktur stabilisieren. So unterstützt Mandelöl den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, wirkt hautberuhigend und regenerierend. Es zieht schnell ein und ist selbst für empfindliche Haut gut verträglich – und damit auch bestens zur Babypflege geeignet. (Quelle:kneipp.com)

In der kalten Jahreszeit ist meine Haut immer sehr trocken und da benötige ich extrem viel Feuchtigkeit und eine gute Pflege. Aber auch über das ganze Jahr hinweg, ist eine gute Pflege der Haut wichtig. Ich habe die Serie jetzt einige Wochen ausgiebig getestet.

Die Mandelblüten Hautzart Serie wurde speziell für trockene und sensible Haut entwickelt und die stelle ich euch heute vor.

Ich arbeite im Büro und in meiner Freizeit bin ich viel im Garten, an der Nähmaschine und verbringe den Rest mit Hausarbeit und in der Küche. Komisch, ich glaube, das beschreit den Alltag von fast allen Frauen von uns. Also wenn ich meine Hände so anschaue, ich bin jetzt Ü40 und habe das eigentlich schon mit Ü30 gedacht, meine Haut braucht irgendwie mehr Pflege als früher.

Die Hände spielen dabei eine ganz große Rolle, denn die sind eigentlich den ganzen Tag beschäftigt. An der Frischen Luft, bei der Gartenarbeit, bei der Arbeit im Büro, bei der Hausarbeit und wo sonst noch und immer und andauernd waschen wir unsere Hände und das trocknet unsere haut aus. Wir müssen unsere Hände daher pflegen und das täglich. Dieses geht mit der Sensitiv Handcreme der Serie echt super.

Ich habe wie bestimmt einige von euch auch, an einigen Stellen des Körpers unglaublich trockene Haut, die intensive Pflege benötigt. die betroffenen Stellen sind bei mir die Schienbeine. Die sind trotz eincremen immer so trocken, als wenn man Mehl drüber gestreut hat. Seit ich das Hautpflege-Öl benutze, sind sie wieder seidig weich und nicht mehr trocken.

Ich bin eine Person, die nicht nur im Winter sondern auch im Sommer in die Badewanne geht und ich genieße und zelebriere jede Badewanne. Das Cremebad ist eine wirklich hautzarte Verwöhnung und ein wahrer Badespaß. und hinterher ein Hautzartes Creme-Öl-Peeling, was kann den Tag noch perfekter machen. Auch nach dem Duschen ist das Creme-Öl-Peeling sehr angenehm.

Und ja, das letzte Produkt, dass ich mir ausgesucht habe, war das Duschbalsam und das ist sehr angenehm auf der Haut und hat, wie alle anderen Artikel, einen wunderbaren und nicht aufdringlichen Geruch.

Ich bin von den Produkten der Serie Mandelblüten Hautzart sehr begeistert und habe diese auch schon im Bekanntenkreis und in der Familie weiterempfohlen und das kann ich euch auch nur sagen, probiert es einfach mal aus.

Die Produkte erhalten von mir sehr gute 5 von 5 Zauberwürfeln!